Cortal Consors Tagesgeldkonto bietet eine attraktive Guthabenverzinsung von 2,60 Prozent

Gepostet von am Nov 15, 2011 in Tagesgeld | Kommentare deaktiviert

In Zeiten turbulenter Finanzmärkte ist es gut das eigene Geld sicher zu wissen. Das hauseigene Sparschwein ist zwar sicher, lässt das Geld aber nicht wachsen. Aus diesem Grunde bieten Banken verschiedene Produkte zur Geldanlage und Geldvermehrung an. Dabei hat sich bislang das Sparbuch als Klassiker etabliert, trotz einiger Nachteile. So sind die Zinsen der meisten Sparbücher tief gesunken, kaum mehr ist eines mit einem Zinssatz von mehr als 1,00% p.a. zu finden. Flexibilität ist Sparbüchern in der Regel fremd, denn Beträge, welche über einer bestimmten Grenze liegen müssen meistens mehrere Monate vorher angemeldet werden. Wenn es doch möglich ist ohne die Beachtung der Kündigungsfrist an das Ersparte zu kommen sind hohe Zinsabschläge meistens die Folge. Dies macht das Sparbuch gerade bei größeren und vor allem unerwarteten Investitionen ungeeignet. Für erhöhte Flexibilität und die damit einhergehende Möglichkeit jederzeit auf die unterschiedlichsten Situationen reagieren zu können ist ein Tagesgeldkonto zu empfehlen. Das Cortal Consors Tagesgeldkonto bietet dabei aktuell eine attraktive Verzinsung von 2,60 % p.a. für Neukunden an.

 

Flexibel und täglich verfügbar Geld sparen mit dem Cortal Consors Tagesgeldkonto

Bevor das Sparen mit einem Cortal Consors Tagesgeldkonto beginnen kann muss dieses erst eröffnet werden. Hierzu bietet Cortal Consors als Direktbank die Eröffnung mit Hilfe eines Online-Antrages an. Somit ist es möglich bequem von Zuhause aus die Kontoeröffnung in die Wege zu leiten. Lediglich für das abschließende Postident Verfahren muss eine lokale Postfiliale aufgesucht werden. Das Sparen als solches beginnt jedoch schon bei der Eröffnung, da jene kostenlos ist. Auch die Kontoführung ist gebührenfrei, wodurch sich beim Geld sparen weiteres Geld sparen lässt. Nach der Eröffnung verlangt Cortal Consors keine Mindesteinlage, wodurch auch Sparer mit einem niedrigen Anlagebudget direkt von der attraktiven Verzinsung profitieren können. Diese beträgt derzeitig 2,60 % p.a., garantiert auf 12 Monate. Das Geld ist dabei täglich frei verfügbar und so ist es auch ohne Beachtung von Kündigungsfristen möglich schnell auf unerwartete Situationen reagieren zu können. So zum Beispiel, wenn eine Autoreparatur teuer als erwartet geworden ist.

 

Cortal Consors Tagesgeldkonto mit 2,60 % p.a. für die Geldanlage geeignet

Das Cortal Consors Tagesgeldkonto weiß durch seine attraktive Verzinsung für Neukunden von 2,60 % p.a. zu überzeugen. Auch die tägliche Verfügbarkeit, die schnelle, kostenlose Eröffnung und die gebührenfreie Kontenführung heben das Cortal Consors Tagesgeldkonto positiv hervor.
Allerdings gilt es zu bedenken, dass es sich bei der Guthabenverzinsung von 2,60 % p.a. um ein Neukundenangebot handelt. Dieses ist nur 12 Monate gültig, bzw. bis zu einer Einlage von 50.000,- Euro. Nach den 12 Monaten oder einer Einlage über 50.000,- Euro sinkt der Zinssatz auf das Bestandskundenniveau von 1,75 % p.a. Auch wenn diese Verzinsung zum Mittelfeld gehört schneiden Angebote anderer Direktbanken besser ab. Diese bieten bei ihren Tagesgeldkonten teilweise eine Verzinsung von bis zu 2,70 % p.a. sowohl für Bestands-, als auch Neukunden.